Projekt Beschreibung

Global Deejays

Global Deejays

Die Global Deejays sind ein Top Duo! Sie setzen sich zusammen aus den beiden Brüdern DJ Taylor und Flow. Mit ihrem Stil haben sie einen wesentlichen Einfluss auf die internationale Dance-Szene.

Die DJs, die insbesondere durch ihren Hit „The Sound of San Francisco“ einem breiten Publikum bekannt wurden, landeten einen weltweiten Hit. Für diesen Track, aber auch mit vielen weiteren Hits erhielten die Beiden diverse Auszeichnungen wie den MTV Music Award. Außerdem erhielten sie den NJR DJ Award und auch den österreichischen Dance Award als „Beste Producer“ und „Best DJs“.

Weitere Spitzenpositionen konnten die beiden dann in Frankreich mit Hits wie „Hardcore Vibes“ (in Kollaboration mit Chris Willis), „Party 2 Daylight“ und ihrem Remix des Hits “Kids” von der Gruppe MGMT erreichen. Neuerdings sind Sie vor allem durch den Track “Hey Girl (Shake It)“ bekannt.

Aktuell sind die Deejays weltweit auf verschiedenen Open Air Festivals unterwegs und rocken die Menge mit bekannten Hits, wie auch mit ihrer neuen Cover-Single “Kids”.

https://www.facebook.com/GlobalDeejays/

Sie hatten viele verschiedenen europaweite Hits, unter unterschiedlichsten Pseudonymen. Dadurch gelang den beiden Produzenten DJ Taylor & Flow, zusammen mit dem US-Amerikaner DJ Mikkel Christensen, im Jahr 2004 mit der Single The Sound of San Francisco der weltweite Durchbruch.

Sie baut im Wesentlichen auf einem Sample des Nummer-eins-Hits San Francisco von Scott McKenzie aus dem Jahr 1967 auf. Die zuerst auf Vinyl veröffentlichte Single wurde dabei unter dem Pseudonym Global Playboys herausgegeben. Die späteren in anderen europäischen Ländern veröffentlichten Platten trugen den Namen Global Deejays.