Da Rookies2018-07-03T07:35:39+00:00

Project Description

Da Rookies

Da Rookies - Breakdance
Da Rookies - Breakdance

Im Sommer 1999 beschlossen die Gruppen “the real fresh crew “ (Salzwedel) und “per-anhalt” (Magdeburg), ein neues Projekt mit dem Namen “Da Rookies” ins Leben zu rufen.

Die durch den Zusammenschluss gewonnene zusätzliche Vielfalt und Kreativität wurde zur Grundlage für den Erfolg der Tänzer. Bereits ein Jahr später nahmen sie sehr erfolgreich an zahlreichen nationalen und internationalen Breakdance-Meisterschaften teil. So wurden sie 2000 Ostdeuscher- und Osteuropameister beim Battle of the East. Seitdem sind die Da Rookies nicht mehr zu bremsen. Sie belegten in den darauffolgenen Jahren zahlreiche erste Plätze, u.a. wurden sie dabei Deutscher- sowie Weltmeister 2002/03. Aufgrund ihres Erfolges entschlossen sich die Tänzer ihre größte Leidenschaft zum Beruf zu machen. Für die Sechs ist Breakdance damit auch zu einer Lebenseinstellung und zum Ausdruck ihres individuellen Lifestyles geworden.Mittlerweile zählen sie zu den bekanntesten und erfolgreichsten Breakdance-Formationen Deutschlands und holten auch im Jahr 2005 erneut den Europameister-Titel in die Elbestadt. Seitdem haben sie es sich zur Aufgabe gemacht Breakdance-Traditionen an kommende Generationen weiterzugeben. Anfang 2005 legten sie dafür den Grundstein und eröffneten mit der Movement Dance Academy ihre erste eigene Tanzschule. Mit ihren Shows begeistern sie jedes Jahr zahlreiche Zuschauer rund um den Globus.

And the break goes on…

Classic meets Breakdance

Da Rookies - Breakdance meets classic
Da Rookies - Breakdance meets classic
Da Rookies - Breakdance meets classic

Der Nussknacker wurde von Peter Tschalkowsky im Jahre 1892 komponiert und hat sofort die Herzen des Publikums erobert. Die Einzigartige Partitur, die bis in unsere Tage ihren Zauber bewahrt hat, gilt wohl zu Recht als das Populärste Werk Tschalkowsky, das er einst für die Ballettbühne schrieb. Doch jetzt steht der Nussknacker Kopf. Die mehrfachen Breakdance Welt-& Europameister behalten die Originalmusik bei und inszenieren die bekannte Geschichte neu. Sie vermischen atemberaubende Breakdancce Moves mit Klassischer Musik, inspiriert vom Original und inszeniert von den Da Rookies, erleben die Zuschauer ein Feuerwerk aus Ballett, Hip Hop, Capoeira, Breakdance, Klassischer Musik und Schauspiel. Die Besucher gelangen in eine wunderbare Traumwelt, in der lebendig
gewordene Puppen tanzen, die Mäuscharen unter dem Druck der Spielzeug-Armee zurückweichen, und am Ende das Gute und die Liebe triumphieren. Die rauschende Schönheit der Musik, das tänzerische Können des Ensembles, sowie der exquisite Mix aus Breakdance und klassischer Choreographie beescheren nicht nur den erfahrenen Liebhabern des klassischen Balletts ein wahres Fest.