Projekt Beschreibung

Magic Affair

Omen III schaffte es auf Platz eins der deutschen Charts. Dafür gewann das Projekt 1995 den Echo, als erfolgreichster Dance Act. Es folgten bis 1998 weitere Charterfolge in Europa. Nach einigen Jahren Pause wurde 2004 (mit Franca Morgano) die Single „Fly away“ veröffentlicht. Die Single wurde ein Hit in den Clubs und erreichte die TOP 5 der deutschen Club-Charts. Am 27. Februar 2009 traten Magic Affair zum ersten Mal seit 1995 in ihrer Originalzusammensetzung mit der Sängerin Franca Morgano und dem Rapper A.K. Swift in der Ultimativen Chartshow auf RTL auf. 2014 mit einem neuen Rapper „Nitro“ in der ZDF Chartshow. 2014 waren sie drei Mal vertreten im ZDF u.a.

Highlight : SYLVESTERGALA am 31.12.2014/15 am Brandenburger TOR im ZDF um 0.19 Uhr live im Zweiten !